Kuschelplatz gesucht...

Ein verantwortungsbewusster Züchter muss das Wohl seiner Katzen in der Gruppe im Auge haben. Verändert sich das Verhalten einer oder mehrere Katzen so muss man schauen, aus welchen Gründen dies geschehen ist. Eventuelle Möglichkeiten könnten unter anderen sein:

  • die Geschlechtsreife setzt ein und ändert das Verhalten einer Katze. Sie wird zu dominat und unterdrückt andere Katzen
  • eine Katze wird aus verschiedenen Gründen aus der Zucht genommen z.B. um die Zucht zu verkleinern oder um neue Zuchtziele zu erreichen
  • eine Katze wird kastriert und durch den veränderten Hormonspiegel, einen anderen Geruch wird sie aus der Gruppe verstoßen
  • die Rangfolge einer Katze hat sich geändert und sie wird in der Katzengruppe gemobbt...

Emotionaler Stress für Katzen erhöht das Risiko an bestimmten Katzenkrankheiten wie z.B. FIP  zu erkranken und so müssen wir zum Wohle unserer geliebten Katze handeln.

Aus diesem Grund müssen auch wir diesen schweren Schritt gehen und eine belastende Entscheidung treffen. So suchen wir Gelegentlich für unsere geliebten Nevas einen neuen Kuschelplatz auf Lebenszeit.

Damit auf Sie, als zukünftige neue Besitzer unserer Nevas, keine weiteren Kosten zukommen haben wir die Neva Masquarade Katze:
- kastriert
- geimpft
- frisch entwurmt und sie ist
- vorsorglich mit einem Floh- und Zeckenpräparad behandelt worden.

Zudem besitzen sie einen
- blauen EU Heimtierausweis (Impfausweis)
- Stammbaum, der sie als reinrassige Neva Masquarade Katze ausweist sowie
- einen Identifikations-Chip.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Sie sich darauf einstellen müssen, dass eine "ältere" Katze, welche aus ihren gewohnten Umfeld in eine neue Familie zieht, zunächst eine Eingewöhnungszeit benötigt.  Je nach Katzenpersönlichkeit kann diese Zeit ganz unterschiedlich lang sein und ist nicht von uns voraussehrbar. Für uns ist es wichtig, dass Sie als neue Besitzer diese Eingewöhnungszeit Ihrer neuen Fellnasen eingestehen.

Denn Ihre neue Katze muss sich an ein neues Zuhause

  • mit neuen Räumlichkeiten, Möbeln, Kratzmobilar...
  • mit neuen Gerüchen
  • mit neuen Geräuschen
  • eventuelle andere Haustieren
  • und vor allen aber neue Personen
  • mit neuen Gewohnheiten und
  • einen neuen Tagesablauf gewöhnen.

Wenn eine erwachsene Neva in ihren neuen Besitzer Vertrauen gefasst und sich an ihr neues Umfeld gewöhnt hat, dann wird es Ihnen ihre Neva mit vielen schönen Momenten sowie Schmuseeinheiten danken.

Schweren Herzens haben wir uns dazu entschlossen unsere Zucht zu minimieren und so suchen wir für folgende Neva-Damen ein neues Zuhause auf Lebenszeit:

  • Blondie von Graf Neva
  • Ciri-Carrie vom Brehmer-Clan
  • Astera

Sollten Sie eventuell Interesse an einer erwachsenen Neva Masquarade Katze vom Brehmer-Clan haben, dann würden wir uns freuen, wenn Sie uns anschreiben würden.


Ciri-Carrie vom Brehmer-Clan
Ciri-Carrie vom Brehmer-Clan
Astera
Astera
Blondie von Graf Neva
Blondie von Graf Neva


 

 
 
 
E-Mail
Instagram