Über uns

Mein Name ist Helga Brehmer und ich wohne mit meiner Familie im schönen Winsen (Aller). Winsen liegt in Niedersachsen zwischen den Städten Hannover  und Hamburg. Ich habe das große Glück, dass ich mit meiner Tochter Claudia März und meiner Enkelin zusammen dieses wunderschöne Hobby "Sibirische Katzen & Neva Masquarade" teile und wir uns gegenseitig ergänzen sowie unterstützen. So ist in unserer Hobbyzucht die Beaufsichtigung und Betreuung unserer Katzen immer gewährleistet. Mit uns zusammen leben im Familienverband ein kastrierter Maine Coon Kater sowie drei Neva Masquarade Zuchtkatzen und ein potenter Neva Masquarade Kater. Da wir eine sehr tierfreundliche Familie sind, haben wir angefangen, unser Eigenheim in ein Katzenparadies umzugestalten. So gibt es bei uns im gesamten Haus viele unterschiedliche Katzenkratzbäume, zahlreiche Kuschelplätze sowie Katzenhöhlen, Katzenspielzeug in Hülle und Fülle, sowie begeisterte Katzen-Spiel-Animateure (wir) und so viel Liebe und Streicheleinheiten wie es die Katzen mögen. Die Katzen dürfen sich selbstverständlich im gesamten Haus aufhalten und frei bewegen und haben den Luxus sich auf einer gesicherten Katzenterrasse aufzuhalten und die Natur zu genießen oder in einem gesicherten Außenbereich ihre Fellnasen in den Wind zu halten. Zwei Aquariums dienen als Katzen TV und sorgen bei den Samtpfoten für Abwechslung. Unser Katzenparadies wird stets von uns erweitert und verschönert damit sich unsere vierbeinigen Familienmitglieder bei uns Wohl fühlen.

Ich lade Sie ein sich in unserer Rubrik "Galerie" einen kleinen Eindruck vom Leben unserer Lieblinge zu machen.


IMG_20201016_144949[1383]
Blondie von Graf Neva
Blondie von Graf Neva
IMG_20201016_145403[1410]




Warum ich züchte?

Bereits mehrere Jahre im Vorfeld habe ich mich mit meiner Tochter aktiv mit dem Thema Katzenzucht auseinander gesetzt, habe an Seminaren teilgenommen, war Besucherin zahlreicher Katzenausstellungen und habe mich über die drei Waldkatzenrassen informiert. Ich habe die beliebten Maine Coons, die Norwegischen Waldkatzen mit den Sibirischen Katzen kennen gelernt, sie untereinander in ihrem Erscheinungsbild verglichen und die Vorzüge der jeweiligen Katzenrasse kennen gelernt. Als wir  eine Pointvariante der Sibirischen Katze, eine Neva Masquarade in ihrer wahren Schönheit auf einer Katzenausstellung gesehen haben, waren wir  sofort in diese recht unbekannte Katzenrasse verliebt. Es gab für uns keine anmutigere Katzenrasse mehr. Diese hinreißenden Schönheiten, mit ihren seidigen Fell und den faszinierenden blauen Augen – einfach ein Traum! Anfang 2019 haben wir uns dann unseren Herzenswunsch erfüllt und zwei reinrassige Neva Masquarade Zuchtkatzen mit guten Stammbäumen gekauft, um uns eine kleine Hobbyzucht aufzubauen. Anfang 2020 haben wir durch einen Zufall die Neva-Schönheit Astera entdeckt, uns verliebt und hatten das Glück sie in unsere Familie aufnehmen zu können. Wir haben geplant im kleinen Stil mit unsderen Nevas zu züchten und werden somit gelegentlich Kitten aus unserer Hobbyzucht abzugeben haben. Unsere Zuchtkatzen dürfen höchsten einmal im Jahr Kitten bekommen, so können wir uns mit viel Liebe und Hingabe intensiv um unsere Katzenmutter sowie ihre Kitten kümmern. So erhalten unsere Kitten eine optimale  Aufzucht und werden durch die liebevolle Zuwendung auf den Menschen geprägt. Wir legen besonderen Wert auf eine gute Verpaarung der Katzen und haben als Zuchtziel GESUNDE, WESENSFESTE und AUSGEGLICHENE Nevas zu züchten mit den rassetypischen blauen Augen und ihrem pflegeleichten Fell.